Sprechzeiten

Mo-Do: 08:30 - 13:00
Mo-Do: 14:30 - 18:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Nach tel. Vereinbarung

Rufen Sie an 
(0911) 44 99 63

Suche
Schwerpunkte
  • konservative Augenheilkunde
  • Lasertherapie
  • Atteste
  • Gutachten
  • Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie
  • Weitere Leistungen...
Adresse

Facharzt für Augenheilkunde
Dr. Wolfgang Bartsch

Aufseßplatz 19
90459 Nürnberg

Tel. (0911) 44 99 63
Fax (0911) 44 68 651

meinaugenarzt.info

Frequenzgedoppelter 532 nm Nd-YAG Laser

Frequenzgedoppelter 532 nm Nd-YAG Laser
Frequenzgedoppelter 532 nm Nd-YAG Laser
Photokoagulationslaser

Photokoagulations-Laser

Eine der häufigsten Erblindungsursachen in Europa ist die diabetische Retinopathie. Mit dem frequenzgedoppelten 532 nm Nd-YAG Laser (früher Argon-Laser) läßt sich diese Erkrankung in den meisten Fällen aufhalten. Sowohl bei der diabetischen Retinopathie als auch bei Augenvenenthrombosen entstehen schlecht durchblutete Netzhautbereiche. Als Folge davon werden neue Blutgefäße gebildet. Die neuen undichten Gefäße führen zu Netzhautödemen und -blutungen, sowie Glaskörperblutungen. Mit dem Laser werden diese minderdurchbluteten Gebiete verödet.

 

Ein weitere Bereich der Behandlungsmöglichkeiten ist die Verschweißung der Netzhaut bei Netzhautlöchern und beginnender Netzhautablösung mit der darunter liegenden Aderhaut, um eine Erblindung zu vermeiden.

 

Erhöhter Augendruck läßt sich mit der Lasertrabekuloplastik beeinflussen. Durch eine Verbesserung des Kammerwasserabflusses wird der Augendruck gesenkt.